Erfolgreiches Blitzturnier der F1 bei den SF Föching

Spontan veranstaltete die F1-Jugend der SF Föching am 18. Januar 2020 in der SoccerArena Holzkirchen ein Blitzturnier, an welchem neben zwei Teams des Gastgebers noch der SV Warngau und zwei Teams der F1 des TSV Sauerlach teilnahmen. Ursprünglich war für diesen Tag das F1-Turnier der SF Föching in der Batusa-Halle Holzkirchen geplant. Doch dieses Turnier musste leider wegen eines Wasserschadens und Schimmelbefall abgesagt werden. Unsere Freunde aus Föching sind hier leider mit dem Pech verfolgt: bereits 2019 mussten sämtliche Hallenturniere des Vereins wegen zu hoher Schneelast auf dem Dach der Batusa-Halle abgesagt werden.

Beim diesjährigen Blitzturnier teilten die Trainer des TSV Sauerlach ihre Mannschaft in zwei gleichstarke Teams auf, sodass das direkte Duell sogar 3-3 ausging. Alle Kinder hatten je vier Spiele (je 2 x 6 Min.) und somit jede Menge Spielzeit, damit sie den zahlreichen Zuschauern teilweise spektakulären Budenzauber auf dem Kunstrasen präsentieren konnten. Am Ende sprang für eine Mannschaft der Sauerlacher F1 sogar der Turniersieg heraus, was dieses sehr gut organisierte Turnier abrundete.

Der TSV Sauerlach bedankt sich recht herzlich bei den SF Föching für die Organisation, die freundschaftliche Atmosphäre sowie die klasse Bewirtung. Wir sind beim nächsten Mal garantiert wieder mit dabei. Ein großes Dankeschön auch an den Jugendförderverein des SV Warngau, der die Hallenmiete für den Samstagvormittag in der SoccerArena übernommen hat.

D1 Jugend auch in der Halle erfolgreich

16.01.2020

Unsere D1-Jugendmannschaft ist weiterhin sehr erfolgreich und am 4. Januar 2020 in der zweiten Runde der Hallenmeisterschaften gegen die Teams aus Deisenhofen, Lenggries und Holzkirchen angetreten (bei Redaktionsschluss noch nicht beendet). In der ersten Runde hatten sich unsere Nachwuchskicker als ungeschlagener Sieger souverän qualifiziert. In der Vorrunde gab es nach einem 0:0 Unentschieden gegen Schliersee zwei Siege gegen Otterfing (1:0) und Gaißach (2:1). In der Zwischenrunde wurde die Spielgemeinschaft Weyarn/Wall ebenfalls mit 2:1 bezwungen, so dass es im Finale erneut zum Zusammentreffen mit dem SC Gaißach kam. Auch im entscheidenden Siebenmeterschießen behielten unsere Jungs die Nerven und mit 3:2 die Oberhand. Über das Abschneiden in der nächsten Runde der Kreismeisterschaft berichten wir im nächsten Gemeindeblatt.

Unsere D1 fuhr auch am 04.01.2020 als Gruppen- und Halbfinalsieger nach Hause.

Nach einem 0:0 gegen den FC Deisenhofen, 2:0 Sieg gegen den Lenggrieser SC und dem 1:0 Sieg gegen den TuS Holzkirchen zogen die hochmotivierten Kids als Gruppenerster ins Halbfinale. Das wiederum haben sie klar mit einem 2:1 Sieg für sich entschieden. Damit spielten sie sich in das Kreisfinale der gesamten BFV-Zugspitzgruppe.

Am 11.1.20 war es nun soweit. Fit, diszipliniert und auch sehr motiviert fuhr unsere D1 als eine der 8 besten Mannschaften der Zugspitzgruppe nach Hausham zum Kreisfinale der Junioren-Hallenfussballmeisterschaft Zugspitze.

Es waren wirklich gute Vereine dabei – SC Fürstenfeldbruck, TuS Geretsried, DJK Darching, TSV 1926 Königsdorf, TSV Peiting, Gautinger SC und der SV Söcking am Start. In den Gruppenspielen haben sie sich mit ihrem motiviert druckvollem  Spiel den Gruppenerster wieder einmal erspielt. Gleich zu Beginn haben sie den TuS Geretsried mit einem 1:0 besiegt. Der Gautinger SC macht es ihnen ein bisschen schwer und es langte zum Unentschieden vonn 0:0. Das dritte und letzte Gruppenspiel konnten sie mit einem klaren und wohlverdienten 2:0 Sieg gegen den SV Söcking bestreiten. Der Weg ins 2. Halbfinale war geöffnet. Hier trafen sie auf den SC Fürstenfeldbruck – ein sehr starker 2. der Gruppe A. Das Spiel kostete sehr viel Kraft. Auch hier haben die Jungs 100% gegeben und wurden mit einem 1:0 Sieg belohnt. Finale gesichert.

Beim Finalspiel haben die Führung leider an den SV Söcking abgeben müssen. Ist aber gar nicht tragisch – sie haben sich mit dem Vizeplatz für die Oberbayrische Hallenmeisterschaft in Garching qualifiziert und dürfen dort am 02.02.20 ihr Können wieder zeigen.

Alles in allem war es ein super tolles Turnier mit spannenden Spielen und wirklich hochverdienten Siegen. Weiter so und viel Erfolg für Garching.

Champions League-Sieger und ehemaliger Weltstar beim TSV Sauerlach

21.09.2019

Die Spatzen hatten es bereits von den Dächern gepfiffen. Aber ob er wirklich erscheinen würde, war die große Frage. Und tatsächlich: Kein Geringerer als FC Bayern-Legende Arjen Robben war am 21. September zu Gast auf dem Sportplatz des TSV Sauerlach. Denn nachdem der ehemalige Champions League-Sieger von 2013 seine aktive Karriere im Juni 2019 beendet hatte, hat er sich nun dafür entschieden, die Mannschaft seines jüngeren Sohnes Kai zu trainieren. Und so kam es, dass die F1-Jugend des TSV Sauerlach den TSV Grünwald bei besten Fußballbedingungen herausforderte.


Die rund 300 Zuschauer sahen von Beginn an ein hochklassiges F-Jugend-Spiel, bei dem der TSV Sauerlach früh mit 1-0 in Führung ging. Doch diese währte nicht lange. Robbens Sohn sorgte für den Ausgleich. Die Abwehr der Hausherren stand anschließend besser und vorne gelangen zwei schön herausgespielte Tore, sodass man mit einem 3-1 in die Pause ging. Zu Beginn der zweiten Hälfte neutralisierten sich beide Teams im Mittelfeld. Durch eine schnell ausgeführte kurze Ecke konnten die Nachwuchskicker des TSV Sauerlach die Gäste aus Grünwald überraschen und erhöhten somit auf 4-1. Doch postwendend konnten die Grün-Weißen auf 4-2 verkürzen. Anschließend ging es hin und her. Kurz vor Ende der Partie gelang den Hausherren dann mit einem fulminanten Schuss ins Kreuzeck das 5-2, was gleichzeitig den Endstand bedeutete und zu Jubelstürmen der Zuschauer führte.


Arjen Robben coachte während der kompletten Partie sehr engagiert und gratulierte nach dem Spiel den Sauerlachern fair zu ihrer starken Vorstellung, auch wenn dies die erste Niederlage in seiner zugegeben noch jungen Trainerkarriere bedeutete.
Abschließend versammelte die ehemalige Nummer 10 des FC Bayern München sein Team zum gemeinsamen Erinnerungsfoto mit der F1-Jugend des TSV Sauerlach und gab noch fleißig Autogramme.
Für die kleinen Kicker und auch für den Verein war es ein super Erlebnis. Denn wer weiß, wie oft sich noch ein ehemaliger Champions League-Sieger auf dem Sportplatz des TSV Sauerlach die Ehre gibt.

MFS Feriencamp Sommer 2019

Das Sommer-Feriencamp fand vom 05.08.2019 bis 09.08.2019 auf dem Sportplatz des TSV Sauerlach statt. Hier ein kleiner Rückblick:

Riesen Gaudi beim Fußball-Feriencamp in Sauerlach

Auch in diesen Sommerferien veranstaltete die Münchner Fußball Schule auf der Sportanlage des TSV Sauerlach fünf Tage lang ein Feriencamp für alle fußballbegeisterten Kinder rund um Sauerlach.
Zu Beginn des Camps bekamen alle Teilnehmer ein Trikot, eine Cap, eine Trinkflasche und einen Turnbeutel. Diejenigen Kinder, die sich zusätzlich für das Torwarttraining angemeldet hatten, bekamen sogar eine komplette Torwartausrüstung (Torwarttrikot, Torwarthose, Handschuhe).

Vormittags fand stets ein Techniktraining statt, wobei Tricks, Torschuss und Passspiel geübt wurden. Dabei setzten die beiden Trainer Martynas und Flo auch auf das „Multiuniversalgerät“ Samicap. Erst vor kurzem wurden vom Förderverein Fußballjugend Sauerlach e.V. etliche „Samicap-Geräte“ erworben, die somit allen Trainern des TSV Sauerlach zum innovativen Training zur Verfügung stehen.

Mittags wurden die Kraftreserven der Kinder durch Pizza, Pasta und Lasagne wieder aufgetankt, sodass die Turniere am Nachmittag mit Energie und v.a. viel Spaß über die Bühne gingen.
Alles in allem war das diesjährige Fußballcamp in den Sommerferien wieder ein voller Erfolg und die Kids gingen am Freitag mit strahlenden Gesichtern sowie einer Urkunde plus Technik-DVD zufrieden nach Hause.

Der TSV Sauerlach bedankt sich bei den beiden Trainern Martynas und Flo für die tolle Fußballwoche und freut sich schon auf das nächste Mal.

JE

F1 Jugend (U8)

TrainerJochen Engel, Lars Dreeskornfeld, Danilo Mießner
Kontakttrainer@fussball.trylle.de
TrainingLink zur Trainingszeitenübersicht
Laden...

E4 Jugend (U11)

TrainerDome Scavone
Kontakte4-trainer@tsvsauerlach-fussball.de
TrainingLink zur Trainingszeitenübersicht
Laden...

F2 Jugend (U8)

TrainerIngmar Schöffmann-Weingärtner
Kontaktingmar.weingaertner@it-w.net
TrainingLink zur Trainingszeitenübersicht
Laden...

E2 Jugend (JG 2010)

TrainerMario Zenser
Kontakte2-trainer@tsvsauerlach-fussball.de
TrainingLink zur Trainingszeitenübersicht
Laden...